Miqus

Motion Capture für kleine und große Projekte

Genau wie die Oqus, ist die Miqus Kamera entwickelt worden, um sehr genaue Mocap-Daten mit sehr geringer Latenz aufzunehmen. Damit ist die Miqus für ein breites Sprektrum an Anwendungen geeignet. Von kleinen 3-Kamera Schulungssystemen bis hin zu großen Projekten mit +100 Kameras.

Die Miqus Kamera ist in zwei Modellen verfügbar:  Miqus M1 (1 MP) und Miqus M3 (2 MP). Mehr Details gibt es hier: Miqus Tech Specs.

Sie möchten eine Miqus Kamera kaufen?

Jetzt beraten lassen
  • High-speed Motion Capture
  • Auflösung: 1 & 2 Megapixel
  • Weites Sichtfeld
  • Low Latency für Echtzeitanwendungen
  • Schnelles Setup mit Kombination aus Strom und Ethernet
  • Daisy-chaining (kein Schalter benötigt)
  • Kamerainterne Markermaskierung
  • Leiser Betrieb

Sport, Gang und andere Analyse Module

Mit den Miqus Kameras können Sie alle Vorteile der Analysemodule für QTM, der Datenerfassungssoftware von Qualisys, nutzen. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Modulen wie beispielsweise Modulen für Golf, Baseball und Laufen. Diese Module sind für fortschrittlich gestaltete Endbenutzeranwendungen konzipiert, bei denen Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit von großer Bedeutung sind. Die Module sind mit vordefinierten Markersätzen, Reportvorlagen und Dokumentation ausgestattet.

Kameragehäuse

Abmessungen: 14.0 × 8.7 × 8.4 cm (5.5 × 3.4 × 3.3 in)
Gewicht3: ~700 g (1.54 lbs)

 

Konvektionskühlung, maßgefertigtes druckgegossenes Aluminium und Polykarbonat.
Kommt mit Kensington Schloss um Diebstahl zu verhindern.

Verfügbare Gehäuse

  • Standard

Kamera

Kamera Output

  • Marker Koordinaten
  • Schwarzweiß Video-Vorschau

Marker Support

  • Nur passive Marker

Linse

C-mount.
Einstellbarer Fokus & Blende
Sichtfeld: 61° – 42°. 4

Stroboskop

Unsichtbares Infrarotlicht (102 NIR LEDs @ 850 nm)

Kommunikation

1-Stecker Daisy-chained Gigabit Ethernet & Strom
Oqus-Kompatibilität: Nein

Externer Sync

  • Möglich mit externer Sync-Einheit

1 Maximale Distanz, bei welcher der Marker 2×2 pixels @ 200 fps abdeckt.
2 Hat active-filtering für verbesserte Outdoor-Messungen.
3 Variert leicht, je nach Wahl der Linse.
4 Hängt von Miqus Model und Linsenwahl ab.
5 Optionales Accessoire/Feature.

Projekt Stabhochsprung - TSV Bayer Leverkusen

Die Aufgabe dieses Projekts war es, den Athleten und Coaches ein direktes Feedback nach einem Stabhochsprung zur Verfügung zu stellen.

Das Qualisys-System wird verwendet um die Bewegung des ganzen Körpers über die letzten 10 Meter des Anlaufs, den Absprung und den höchsten Punkt des Sprungs zu tracken. Das Marker-Set besteht aus 19 Markern. Das automatische Labelling der Marker erfolgt für >90% der Versuche direkt zum Zeitpunkt der Aufzeichnung dank des Qualisys Proprietary Labeling Algorithmus AIM.

Die Daten werden mit dem Project Automation Framework verwaltet und bieten eine hierarchische Struktur, um die Daten des Athleten für verschiedene Testbedingungen und wiederholte Besuche zu speichern. Mit einem Klick werden die Daten mit einem benutzerdefinierten Matlab-Skript exportiert und verarbeitet.

Die Ergebnisse werden in einem Bildschirmlayout angezeigt, das Zahlen und Tabellen für eine erste Übersicht und ein Plotting-Tool enthält, mit dem Sie die Variablen noch weiter untersuchen können.

Kompatibilität

Service icon

IMU

Service icon

EMG

Service icon

2D Video

Service icon

Kraftmessplatte

Service icon

Laufband

Service icon

Druckmessplatte