Menü
Menü

Fortbildung Rückenschmerz

FÜR? Ärzte & Therapeuten
WANN? 07.12.2019 / 09:00 – ca. 14:30 Uhr

WO? ORTHO SPORTS LAB
Wilhelm-Mevis-Platz 17
50259 Pulheim

Status quo der funktionellen Sportmedizin – Was kann funktionelle Diagnostik, funktionelle Therapie & funktionelles Training kombiniert leisten? Bewegungsanalyse im Hochleistungssport und beim Patienten, was erwartet uns in den nächsten Jahren?

Schmerz ist ein gesamtgesellschaftliches Thema, das Ärzte, Therapeuten und auch
Patienten vor große Herausforderungen nicht nur im Leistungssport stellt. Das Thema
Rückenschmerz ist durch die S2k-Leitlinie spezifischer/unspezifischer Kreuzschmerz
sowie dem Weißbuch Konservative Orthopädie und Unfallchirurgie weiter in den konservativen Behandlungsfokus gerückt. Unsere Fortbildungsreihe gibt Ihnen Einblicke in innovative Bereiche. Von der funktionellen Untersuchung inkl. EMG, die neben der Bildgebung immer mehr an Bedeutung gewinnt, über Therapie & Training, bis hin zum Bereich der Hilfsmittel und weiterer aktueller Therapieoptionen. Interaktivität und ein möglicher Workshop runden diesen Vormittag ab und lassen neben den Einblicken in die moderne Hochleistungssportmedizin auch Platz zur gemeinsamen Diskussion. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich mit unseren Fachleuten direkt vor Ort auszutauschen und Optionen abzuwägen.

Flyer (PDF) »