Messen-Kongresse
 
 

Eventkalender 2017

Februar

16.-17.

Meeting

Qualisys User Group Meeting
Guest speakers: Univ. Prof. Dr. Gert-Peter Brüggemann, Prof. Richard Jones, Dr. Scott Selbie, Prof. Bertram Müller
The aim of the meeting is to bring together people from both the clinical and the research biomechanical field for interesting lectures (first day) and workshops (second day).

There is a limited number of participants (Max two participants per lab).

The language is English.

Further Information

Ludwigshafen (DE)

März

09.-10.

Tagung

Tage der Ergonomie 2017

Friedrichshafen (DE)

22.-23.

Event

Football Innovation Summit

London (UK)

24.

Workshop

Physiquipe and Velamed GmbH joined event:

Functional Movement Assessment based on Objective Parameters

Manchester (UK)

29.-30.

Tagung

10. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Biomechanik (DGfB)

Hannover (DE)

29.-31.

Tagung

Jahrestagung der dvs-Sektion Biomechanik
Die Tagung widmet sich der Schnittstelle zwischen Bewegungsanalyse & -optimierung sowie der Bewegungssteuerung & -kontrolle. Dazu hat die Sektion Biomechanik ihre Veranstaltung mit einem Workshop an der Uni Leipzig zu neuronalen Mechanismen der motorischen Kontrolle und des motorischen Lernens gekoppelt, in dem internationale Experten auf diesem Gebiet Ergebnisse und neue Forschungsansätze vorstellen.

Begrenzte Teilnehmer-Zahl. Bitte melden Sie sich an.

Weitere Infos finden Sie auf der offiziellen Webseite.

Leipzig (DE)

Mai

09.-10.

Convention

Corporate Health Convention 2017

Die Corporate Health Convention ist die größte Plattform zum Thema Gesundheit am Arbeitsplatz in Deutschland. Im Mittelpunkt der Messe steht die Frage: Wie kann die Gesundheit der Mitarbeiter gefördert und erhalten werden?

Sichern Sie sich Ihr Ticket!

Stuttgart (DE)

12.

Symposium

2. Sportmedizinisches Symposium Duisburg

Begrenzte Teilnehmer-Zahl. Bitte melden Sie sich an.

Einladung und Programm

Duisburg (DE)

Juni

07.-08.

Expo

Elite Sports Performance & Rehabilitation Expo 2017

London (UK)

14.-18.

Konferenz

ISBS - 35th International Conference on Biomechanics in Sports

Köln (DE)

Juli

05.-08.

Kongress

ECSS - 22nd annual Congress of the European College of Sport Science - Theme: "Sport Science in a Metropolitan Area"

Essen (DE)

Oktober

13.-14.

Kurs

Kompaktkurs "EMG Elektromyografie"
Es werden die Grundlagen der Elektromyographie vermittelt, dazu gehören Messmethoden, Signalbearbeitung, Datenanalyse, Biofeedbackmethoden und die Verwendung des EMG in der Physiotherapie. Anhand von Experimenten, Messbeispielen und praktischen Tipps soll das Einsatzspektrum der kinesiologischen Elektromyographie aufgezeigt und die wichtigsten Techniken vorgestellt werden. Der Intensivkurs wendet sich gleichermaßen an Neu- und Quereinsteiger als auch an erfahrene EMG-Anwender.

Begrenzte Teilnehmer-Zahl. Weitere Infos finden Sie auf der offiziellen Webseite.

Osnabrück (DE)

 
 

Eventkalender 2016

Januar

24.-27.

Messe

ISPO Munich am Stand von Qualisys, Halle B4 Stand 204

Erleben Sie Live-Analysen, Produkt-Demonstrationen der neuen Kamera-Generation "Miqus" und erfahren Sie alles über das neue Qualisys Sports Performance Lauflabor.

Seien Sie schnell und mit ein bisschen Glück erhalten Sie eine kostenlose Laufanalyse am Stand der ISPO (Klicken Sie auf „ISPO Munich“). Beachten Sie, dass die Teilnehmeranzahl und Terminvergabe begrenzt ist.
Jede Sitzung enthält eine Ganzkörper- Laufanalyse durch den schwedischen Olympia Coach Peter Fröberg.

München (DE)

Februar

25.–29.

Kurs

Kieler Sportmedizinkurs

Der jährliche Wochenkurs "Aspekte des Skilanglaufs" findet unter der Leitung von Dr. Wischatta und Dr. Klostermeier (MareMed / Kiel) in Oslo (Norwegen) statt. Velamed wird als Aussteller und Referent die 3D-Bewegungsanalyse, mit den Schwerpunkten der Wintersportarten, vor Ort präsentieren und praktische Kursinhalte vermitteln.

Begrenzte Teilnehmer-Zahl. Bitte melden Sie sich an.

Oslo (NO)

26.-27.

Kongress

GAMMA Kongress - 20 Jahre Bewegungsanalyse Orthopädisches Spital Speising

Wien (AT)

März

02.-04.

Kongress

62. GfA-Frühjahrskongress

Arbeit in komplexen Systemen. Digital, vernetzt, human?

Die Arbeit mit digitalen Werkzeugen und Medien sowie die unternehmensinterne und -übergreifende Vernetzung haben in den letzten Jahren eine immer größere Bedeutung erhalten und stellen Hauptmerkmale zukünftiger Arbeitssysteme dar.

Wir freuen uns daher auf den Austausch von Ergebnissen aus Forschung und unternehmerischer Praxis.

Besuchen Sie den Stand der Velamed GmbH vor Ort oder nehmen Sie an unserem Workshop "Analyse von Arbeitsabläufen in der Praxis: Multiparametrische Arbeitsplatzanalyse mittels mobiler biomechanischer Messsensorik zur Beantwortung ergonomischer Fragestellungen" teil.

Begrenzte Teilnehmer-Zahl. Bitte melden Sie sich an.

Aachen (DE)

31.-01.04

Workshop

Workshop Liverpool J. Moores University

Weitere Informationen folgen

Liverpool (UK)

Juni

10.

Symposium

1. Duisburger Sportmedizinisches Symposium (MSV-Arena) BGU Duisburg

Begrenzte Teilnehmer-Zahl. Bitte melden Sie sich an.

Duisburg(DE)

17.-18.

Symposium

Nettetaler Symposium "Sportmedizin und Sportorthopädie"

Ein gemischtes Programm, beleuchtet praxisrelevante Themen aus verschiedenen Sichtweisen der einzelnen Disziplinen und lädt zur Diskussion ein. Es besteht die Möglichkeit am Samstag den 18.06.2016 an dem Workshop „Biomechanische Messsysteme in der orthopädischen Rehabilitation“ teilzunehmen. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Workshop nur nach gesonderter Anmeldung und persönlicher Zusage erfolgen kann.

Gebührenfreie Teilnahme – begrenzte Anzahl an freien Plätzen. Bitte melden Sie sich an.

Nettetal(DE)

Juli

01.-02.

Symposium

2. Chiemgauer Symposium „Fuß & Bewegung“

Der Fokus des Kongresses liegt auf der Verzahnung der Fußchirurgie mit ganganalytischen Konzepten. Besonderer Wert wird auf praxisnahe Falldemonstrationen als Grundlage für einen regen Erfahrungsaustausch gelegt.

Begrenzte Teilnehmer-Zahl. Bitte melden Sie sich an.

Chiemsee (DE)

06.-09.

Kongress

ECSS - "Crossing Borders through Sport Science"

"Crossing Borders through Sport Science" as conference theme should reflect the long-lasting tradition of Austria in bringing together people from all over the world but also the emphasis of the European College to fully cover all disciplines and topics within Sport Science.

Especially plenary but also invited symposia will be chosen carefully to highlight different view points on specific topics in order to summarize existing knowledge but also to find new ideas and ways of research in our area.

Wien (AT)

11.-16.

Kurs

3. Sommerkurs Sportmedizin Garmisch-Patenkirchen

Dieser Sommerkurs will mit seinem interaktiven Konzept neue Wege in der Ausbildung zukünftiger Sportmediziner gehen.

Anhand von Beispielsportlern (Alois und Resi), welche von Laienschauspielern dargestellt werden, sollen praxisnahe Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt werden.

Garmisch-Patenkirchen (DE)

25.-27.

Konferenz

6. Internationale TGfU Konferenz trifft 10. DVS-Sportspiel-Symposium DSHS Köln

International and national scientists will await to engage in interdisciplinary discussions relevant to Team Sport topics from fields of Sport Pedagogics, Sport Didactics, Sport Psychology, Sport Informatics, Training and Movement Science.

In this respect the conference will be an ideal exchange opportunity between scientists, practitioners, coaches and teachers and will support existing cooperation or lead to new/future international cooperations.

Köln (DE)

September

02.-04.

Konferenz

Athletik Konferenz (Konferenz für Athletik-Trainer im Spitzensport )

Die Athletik-Konferenz versteht sich als sportart- und themenübergreifende Kontaktplattform im Leistungssport, die auf Basis neuer Expertisen, Akteure aus unterschiedlichen Sportarten zusammenbringt.

Der Wissenstransfer und die Konfrontation mit neuen Trainings-Ansätzen, neuen Methoden, Konzepten und Philosophien steht dabei im Vordergrund.

Begrenzte Teilnehmer-Zahl. Bitte melden Sie sich an.

Hennef (DE)

28.-30.

Tagung

DVS Tagung (11th joint conference on motor control & learning, biomechanics & training // Human Movement and Technology)

The conference aims at bringing together scientists from the three sections to discuss interdisciplinary issues at the intersection of biomechanics, motor control and learning and training science.

A special emphasis will be on the application of technologies to analyze and support human movements.

Begrenzte Teilnehmer-Zahl. Bitte melden Sie sich an.

Darmstadt (DE)

Oktober

28.-29.

User Meeting

Noraxon User Group Meeting 2016

Das Noraxon User Group Meeting bietet einen Mix aus informativen und interessanten Einführungsvorträgen sowie Praxis-Workshops mit den Themenschwerpunkten Sports Performance / Return-to-Play, Ergonomische Studien, klinische Ganganalyse und Signalverarbeitungs-/Analysestrategien (besonders EMG).

Darüber hinaus wird es ausreichend Möglichkeit geben, eigene Themen anzusprechen bzw. generelle Fragen zu diskutieren.

Es gibt eine limitierte Anzahl von Plätzen. Bitte melden Sie sich an.
Pro Institut/Einrichtung können max. 2 Personen teilnehmen.

Duisburg (DE)

November

14.-17.

Messe

Medica, Internationale Fachmesse und Kongress für Medizintechnik

Gemeinschaftsstand von Noraxon und Zebris, Halle 4 Stand F22

Düsseldorf (DE)

22.-23.

Konferenz

Sportdata & Performance Forum 2016

Following on from 2 previously successful events the 3rd edition of Sportdata & Performance Forum will once again enable attendees optimise their sports analytics and performance strategy in an ever increasingly competitive and challenging elite sports environment.

Visit us at our booth or join our lecture/workshop "Multi-Parametric Movement Analysis in Therapy and Training" on November 23rd at 13:20.

Dublin (IE)

Dezember

02.

Kongress

SMALLL Jaarcongres 2016 - Nieuwe methoden van functionele diagnostiek

Enschede (NL)

 
 

Eventkalender 2015

September

10.-12.

Meeting

ESMAC - 24th Annual Meeting of ESMAC (European Society for Movement Analysis in Adults and Children)

Heidelberg (DE)

25.

Meeting

7th Annual Meeting of the Danish Society for Biomechanics

Aalborg (DK)

26.

Symposium/
Workshop

Anpassung, Verletzung und Therapie von Muskel und Sehne bei Bewegung und Sport

Die Firmen Velamed GmbH und Protendon GmbH & Co. KG laden zu einem Symposium inklusive eines Workshops mit aktuellen Themen der Sportmedizin und Trainingslehre ein.

Der Schwerpunkt wird hierbei auf strukturellen Anpassungen, Verletzungen und Therapiemöglichkeiten des Muskel-Sehnen-Apparates nach körperlichem Training und Aktivität.

Programm Workshop Muskel-Sehne

Begrenzte Teilnehmer-Zahl. Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular damit wir Ihre Teilnahme bestätigen können.

Köln (DE)

Oktober

17.

Konferenz

Praxiskonferenz Beinachsenstabilität und ACL-Prävention

Die Velamed GmbH lädt in Kooperation mit dem Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland zu einer Praxiskonferenz mit aktuellen Themen der Sportmedizin und präventiven Biomechanik ein, die sich gleichermaßen an Mediziner, Physio- und Sporttherapeuten sowie praxisorientierte Bewegungswissenschaftler richtet.
Aktuelle Ansätzen der Theorie und Praxis im Bereich ACL- und Kniegelenksprävention werden ebenso behandelt wie die praxisnahe Testung modernster Methoden zur Messung der entscheidenden Parameter in sportspezifischen Situationen.

Programm Praxiskonferenz Beinachsenstabilität und ACL-Prävention

Begrenzte Teilnehmer-Zahl. Bitte nutzen Sie unser Anmeldeformular damit wir Ihre Teilnahme bestätigen können.

BadKreuznach (DE)

November

06.

Workshop

16. EMG-Workshop der dvs-Sektionen Biomechanik und Sportmotorik

Der DVS Workshop "Anwendungsorientierte Einführung in die Elektromyografie" zur Theorie und Praxis der Oberflächenelektromyografie richtet sich an interessierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Sportwissenschaft, Medizin, Psychologie und Arbeitswissenschaft. Ziel ist es, die theoretischen und methodischen Grundlagen der Oberflächenelektromyografie zu vermitteln.

Bad Sassendorf (DE)

16.-19.

Messe

Medica, Internationale Fachmesse und Kongress für Medizintechnik

Gemeinschaftsstand von Noraxon und Zebris, Halle 4 Stand F22

Düsseldorf (DE)